Luftbild der Donauschleife bei Osterhofen im Lkr. Deggendorf mit Ortschaften und Agrarlandschaft.

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Presseinformationen Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern
Technischer Nachwuchs fürs Land

(18. September 2019) Landau a.d. Isar - Das Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern stellt zwei Dienstanfänger ein. In den nächsten zweieinhalb Jahren werden Carina Nittmann aus Oberpöring und Georg Schraufnagl aus Enzerweis (Gemeinde Eichendorf) zur Technikerin bzw. zum Techniker für Ländliche Entwicklung ausgebildet. Josef Reidl, der Leiter des Amtes, begrüßte die jungen Talente im Team. “Wir brauchen technischen Nachwuchs, um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein!“, so Reidl. „Daher kann das Amt auch in den kommenden Jahren jungen Menschen wieder eine attraktive Ausbildungsstelle bieten“.

Auf die jungen Kolleginnen und Kollegen wartet eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Ausbildung. Sie gliedert sich in Unterricht, praktische Übungen sowie Mithilfe bei Arbeiten der laufenden Projekte am Amt. Der Unterricht findet in Blöcken zentral in Ansbach (Mittelfranken) statt. Dort sind sie gemeinsam mit Dienstanfängerinnen und Dienstanfängern aus anderen Regierungsbezirken in einer Fachklasse an der Berufsschule. Neben den allgemeinen Grundlagen der Ländlichen Entwicklung, wie läuft beispielsweise eine Flurneuordnung ab, liegt der Schwerpunkt der Ausbildung im Bereich Vermessung und der Weiterverarbeitung der dabei gewonnen Daten. Reidl: „Sie benötigen Teamgeist, Verhandlungsgeschick und technisches Verständnis für ihre Arbeit sowohl im Büro wie auch im Freien.“ Nach bestandener Abschlussprüfung Ende Februar 2022 werden sie als "Anwärter für den Einstieg in die 2. Qualifikationsebene im fachlichen Schwerpunkt Ländliche Entwicklung" in das Beamtenverhältnis auf Widerruf berufen. Ansprechpartner in dieser Zeit sind nicht nur die Kollegen im jeweiligen Sachgebiet sondern auch die Ausbildungsleiterinnen Simone Wolf und Andrea Leimbach.
Fünf Personen sitzen bzw. stehen an einem Tisch. Im Hintergrund Banner mit der Aufschrift „Amt für ländliche Entwicklung Niederbayern“

Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern

Abdruck honorarfrei

Bild in Originalgröße