Das Dorf Trauchgau in den Lechvorbergen, eingebettet in das voralpine Hügelgebiet .Im Hintergrund das einzigartige noch leicht schneebedeckte Bergmassiv der Alpen.

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Presseinformationen Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben
Mit Dualem Studium zum Experten für die Land- und Dorfentwicklung

Die fünf Studierenden mit Personalchef Wilhelm Preißinger und Ausbildungsleiter Andreas Birk.
(13. September 2017) Krumbach – Der Reiz für ein Duales Studium war groß. Im Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben fanden fünf junge Menschen aus der Region den richtigen Partner. Nach Abitur bzw. Fachhochschulreife treten sie jetzt ein Duales Studium an. Sarah Knoll hat sich für ein Studium an der Fachhochschule für angewandte Wissenschaften München entschieden. Dort wird sie „Angewandte Geodäsie und Geoinformatik“ studieren. Fabian Gottwald, Fabian Rösch, Simon Bichler und Samuel Langer studieren gemeinsam „Vermessung und Geoinformatik“ an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg. Alle haben ein Ziel: Sie wollen Experte für die Land und Dorfentwicklung, für die Neuordnung ländlichen Grundbesitzes und für Vermessungs-, Kataster- und Grundbuchaufgaben werden. Der Vorteil des Dualen Studiums: Sie können das im Studium erlernte Wissen zeitnah und regelmäßig in der Praxis anwenden. Und sie erhalten während des Studiums eine monatliche Vergütung, also ein Stück finanzielle Sicherheit. Zudem „winkt“ nach erfolgreichem Studium ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit spannenden Tätigkeiten im Innen- und Außendienst beim Freistaat Bayern, z.B. am Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben. Mit einem kräftigen Händedruck durch Präsident Johann Huber, Personalchef Wilhelm Preißinger und Ausbildungsleiter Andreas Birk wurden die fünf Studierenden begrüßt und in die künftigen Aufgaben eingewiesen.
Die fünf Studierenden am Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben reichen sich die Hände.

Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben

Abdruck honorarfrei

Bild in Originalgröße

Die fünf Studierenden mit Personalchef Wilhelm Preißinger und Ausbildungsleiter Andreas Birk.

Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben

Abdruck honorarfrei

Bild in Originalgröße