Dorf und Landschaft

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Presseinformationen Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken
Kirchplatz Maidbronn wird zum Ort der Begegnung

(03. Oktober 2018) Maidbronn – Der Kirchplatz im Rimparer Ortsteil Maidbronn wurde neu gestaltet. Damit erhält auch der weit über die Region hinaus bekannte Riemenschneider-Altar in der früheren Zisterzienser-Klosterkirche St. Afra ein ansprechendes Umfeld. Der Platz sowie das Kirchenumfeld bieten nun eine hohe Aufenthaltsqualität im Herzen von Maidbronn und laden damit zum Verweilen ein.

Anstelle des abgebrochenen alten Feuerwehrhauses wurde in den Platz eine Podestfläche eingefügt, welche bei Feierlichkeiten als Podium für die Musik dienen kann. Die Erschließungswege rund um die Kirche erhielten den gleichen Belag wie der Kirchplatz. In diesen wurden die Umfangsmauern des ehemaligen Klosters durch bruchrauhe Pflasterbänder sichtbar gemacht. Pflanzbeete, kleine Bäume und Fassadenbegrünungen runden das neue Bild ab. Im Zuge der Neugestaltung wurden auch das Pfarrheim und der Kindergarten barrierefrei erschlossen.

Der Platz wurde mit Mitteln des Freistaates Bayern und der europäischen Union im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds zur Entwicklung des Ländlichen Raumes (ELER) im Rahmen der Dorferneuerung gefördert.
Die Ehrengäste, darunter Landrat Eberhard Nuß, Bürgermeister Burkard Losert, Domkapitular Dr. Helmut Gabel, Architekt Norbert Stieber und Robert Bromma vom Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken stehen auf dem Kirchplatz in einer Reihe und halten ein Band in Händen. Im Hintergrund die Kirche St. Afra

Christian Ammon, Main Post

Abdruck honorarfrei

Bild in Originalgröße